recent
أخبار ساخنة

Gesundes Leben - Die besten Tipps, um eine Erkältung zu überstehen

Home


Gesundes Leben - Die besten Tipps, um eine Erkältung zu überstehen

Gesundes Leben - Die besten Tipps, um eine Erkältung zu überstehen


Niemand mag es krank zu sein. Dennoch besteht jedes Jahr eine gute Chance, dass Sie mindestens eine Erkältung oder Grippe bekommen. Verdoppeln Sie dies, wenn Sie Kinder haben. 



Was passiert mit Ihrem Diät- und Fitnessplan, wenn Sie erkältet sind? Verlassen Sie das Schiff und sagen Sie sich, dass Sie wieder starten werden, sobald Sie sich besser fühlen? In diesem Fall möchten Sie Ihre Strategie möglicherweise bis zu einem gewissen Grad überdenken. Während Sie offensichtlich nicht ins Fitnessstudio gehen und einige persönliche Bestleistungen durchbrechen werden, bedeutet dies nicht, dass Sie auch auf der Couch ein Junk-Food-Faultier werden müssen. Hier sind einige gesunde Ideen, die Sie beachten sollten. 

1. Trinken Sie viel Wasser. 

Erstens funktioniert dieser Tipp doppelt, da er Ihnen nicht nur hilft, gesund zu bleiben, sondern auch dazu beiträgt, dass Sie Ihre Erkältung überwinden. Sie sollten versuchen, auch bei Krankheit mindestens 8 bis 10 Gläser Wasser zu trinken.

 Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Wasser aufzunehmen, können Sie Ihre Flüssigkeitsaufnahme auch aus Suppen oder Tees auf Brühenbasis machen. Einige Leute finden, dass Hühnersuppe zum Beispiel die perfekte Flüssigkeit ist, um sie aufzunehmen, wenn sie sich unwohl fühlen.


2. Steh auf und geh 

 wenn es Schultern und darüber sind. Die goldene Regel für Aktivitäten im Krankheitsfall lautet: Wenn Sie sich über Ihren Schultern befinden, können Sie jede Aktivität ausführen, die Sie auswählen. Wenn es sich jedoch unter Ihren Schultern befindet, sollten Sie sich vorerst ausruhen.

Erkältungen hindern Sie nicht daran, an Aktivitäten mit leichter bis mäßiger Intensität teilzunehmen. Sie möchten wahrscheinlich nichts besonders Intensives tun, da dies Ihr ZNS belastet und die Genesung erschwert. Stehen Sie jedoch auf und bewegen Sie sich.

Die Erhöhung der Durchblutung kann gut sein, um alle Körpergewebe mit Nährstoffen zu versorgen, und dies kann auch dazu beitragen, Ihr Energieniveau zu einem Zeitpunkt zu erhöhen, an dem Sie sich ansonsten möglicherweise träge fühlen.


3. Essen Sie ausreichend Protein. 

Es ist normal, dass sich Ihr Appetit verändert, wenn Sie sich nicht so gut fühlen. Was Sie immer sicherstellen möchten, ist, ausreichend mageres Protein zu essen. Sie möchten diese Aminosäuren aufnehmen, da dies dazu beiträgt, Ihr mageres Muskelmassengewebe zu erhalten und den Muskelverlust bei Krankheit zu verhindern.

Wenn Sie nur ein oder zwei Tage lang unwohl sind, wird es wahrscheinlich nicht allzu wichtig sein. Wenn Sie jedoch eine Woche oder länger krank sind und nicht genug Protein essen, kann dies Auswirkungen auf Sie haben. Konzentrieren Sie sich auf magere Quellen für hochwertiges Protein wie ...

Hähnchen,
Steak,
Eier und
Fisch.

Dort haben Sie ein paar gute Gesundheitstipps, die Sie während der Erkältungs- und Grippesaison beachten sollten. Selbst wenn Sie krank werden, tun Sie Ihr Bestes, um das Beste daraus zu machen, indem Sie Ihrem Körper das geben, was er benötigt, um sich schnell zu erholen.

Obwohl die Behandlung Ihrer Krankheit sehr schwierig sein kann, ist Typ-2-Diabetes keine Krankheit, mit der Sie nur leben müssen. Sie können einfache Änderungen an Ihrem Tagesablauf vornehmen und sowohl Ihr Gewicht als auch Ihren Blutzuckerspiegel senken. Bleib dran, je länger du es machst, desto einfacher wird es.

Lesen Sie auch:-
Wie vermeidet man Krankheit im Urlaub?-Tourismus in Ägypten 2020.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ich hoffe , dass mein Beitrag Ihnen gut gefallen hat.
Wenn Sie irgendeine Frage haben , dann lassen Sie uns  in den untenstehenden kommentaren wissen.

Teilen Sie bitte diesen Beitrag mit Ihren Freunden

Danke Sehr





author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent