recent
أخبار ساخنة

3 Nützliche Tipps, um in Immobilien in Bali zu investieren

Home

3 Nützliche Tipps, um in Immobilien in Bali zu investieren


Der Immobilienmarkt in Bali ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen. Ein Hauptgrund für die Umgestaltung der Immobilien ist der Anstieg des Tourismus im Land, durch den mehr Menschen dieses Inselziel besucht haben. Viele der Immobilien sind modern und mit modernsten Annehmlichkeiten ausgestattet, was sie für ausländische Investitionen sehr interessant macht.



Eine moderne Villa ist mit Sicherheit ein sehr attraktiver Ort für den Ruhestand oder sogar eine Quelle für Mieteinnahmen. Es gibt jedoch viele Regeln und Vorschriften für Ausländer, die im Land Immobilien kaufen. Schauen wir uns einige wichtige Punkte an:

Lernen Sie die Eigentumsverhältnisse kennen


Der Immobilienmarkt in Indonesien ist für ausländische Investoren viel offener als in der Vergangenheit. Zu einem bestimmten Zeitpunkt hatte das Land Gesetze erlassen, um das Eigentum von Ausländern zu verhindern. Sie stammen aus der Zeit der Unabhängigkeit 1945 nach einer langen Zeit der Kolonialherrschaft.

Es gibt jedoch noch mehrere Eigentumsverhältnisse, die das Recht auf Eigentum bestimmen. Die Optionen, die für ausländisches Eigentum am realisierbarsten sind, sind Pacht (Hak Sewa) und Nutzungsrecht (Hak Pakai). Jede dieser Optionen ist im Grunde so gut wie die Option zu besitzen. Beispielsweise kann eine Pachtbescheinigung eine Laufzeit von bis zu 80 Jahren haben.

Darüber hinaus muss der indonesischen Regierung nachgewiesen werden, dass Sie beabsichtigen, im Land zu investieren, zu arbeiten oder zu leben, um die Erlaubnis zum Kauf von Immobilien zu erhalten.

Verwenden Sie einen lokalen Immobilienmakler


Wenn Sie in den Immobilienmarkt von Bali investieren möchten, müssen Sie unbedingt die Dienste eines professionellen Immobilienmaklers in Anspruch nehmen, der über die richtigen Kenntnisse und das richtige Verständnis der örtlichen Gesetze verfügt. Durch die Verwendung eines Einheimischen werden Missverständnisse in Bezug auf Sprachkenntnisse vermieden. Auch das Rechtssystem in Indonesien ist recht komplex, so dass Sie die Einstellung eines Anwaltes vor Ort als sehr nützlich empfinden.

Erforschen Sie den Immobilienmarkt


Mit dem Boom des lokalen Immobilienmarktes haben einige Gebiete einen Anstieg der Grundstücks- und Immobilienpreise verzeichnet, wie Teile von Petitenget, Seminyak und Kuta. Aus diesem Grund kann es von Vorteil sein, in andere Bereiche zu investieren, die die günstigsten Renditen erzielen. Einige der weniger gesättigten Orte sind Tabanan, Canggu und South Kuta. Es gibt auch viele nahe gelegene kleine Inseln, die eine großartige Investitionsmöglichkeit bieten können. Stellen Sie sicher, dass Sie Zeit und Mühe investieren, um die besten Bereiche zu ermitteln, die dem verfügbaren Budget entsprechen.
author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent