recent
أخبار ساخنة

7 Vorteile des Grundstückskaufs

Home

7 Vorteile des Grundstückskaufs


Wenn Sie sich schwer entscheiden können, ob Sie eine Wohnung oder ein Grundstück kaufen möchten, sind Sie auf der richtigen Seite. Obwohl jede Option ihre eigenen Vor- und Nachteile hat, ist der Kauf eines Grundstücks aus Investitionssicht eine bessere Entscheidung. In diesem Artikel werden wir uns die Vorteile ansehen, die Sie durch den Kauf von Grundstücken genießen können. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.



1. Niedrige Anschaffungskosten


Einer der Hauptvorteile einer Investition in ein Grundstück besteht darin, dass keine großen Investitionen erforderlich sind. Und selbst wenn das Gebäude keinen Wert hat, muss der Landbesitzer die Zahlung leisten, um es abreißen zu lassen. Ein Gebäude kostet also mehr als ein Stück Land. Wenn Sie ein Erstkäufer sind, sollten Sie sich für ein Grundstück anstelle einer Wohnung entscheiden.

2. Konstruktionsflexibilität


Wenn Sie eine Wohnung kaufen möchten, wissen Sie, dass dies ein Kompromiss zwischen Standort, Budget, Struktur oder Design ist. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Wohnung möglicherweise mehr kostet, insbesondere wenn sie sich an einem beliebten Ort befindet, an dem die Nachfrage nach diesen Grundstücken recht hoch ist.

Basierend auf Ihrem Budget können Sie sich für das richtige Design entscheiden, um ein Gebäude darauf zu errichten. Wenn Sie im Moment kein Luxushaus bauen können, können Sie eines die Straße hinunter bauen lassen, vorausgesetzt, es gibt genügend Platz für den Bau.

3. Datenschutz


Hierbei ist zu beachten, dass die Grundstückseigentümer die verfügbare Grundfläche mit anderen Personen teilen. Daher genießen sie Privatsphäre, während sie den Raum mit anderen teilen.

4. Reduzierte Wartungskosten


Wenn Sie eine Budgetbeschränkung haben, wissen Sie, dass Sie möglicherweise kein Haus auf Ihrem Grundstück bauen können. Dies hat jedoch den Vorteil, dass Sie keine großen Wartungskosten für Wohnungen tragen müssen.

5. Höheres Wertschätzungspotential


In Bezug auf die Wertsteigerung von Immobilien sollten Sie wissen, dass der Wertzuwachs mit Grundstücken und nicht mit Wohnungen verbunden ist. Wenn Sie in eine Wohnung investieren, steigt der Wert der Wohnung auf der Grundlage des ungeteilten Landanteils (UDS). Wenn also derjenige, den Sie gekauft haben, mehr UDS hat, wissen Sie, dass er mehr an Wert gewinnt.

6. Sofortiger Besitz


Heute ist eines der häufigsten Risiken mit den Eigentümern der Wohnung oder des Grundstücks verbunden, für die Sie bezahlt haben. Wenn sich der Besitz aus irgendeinem Grund verzögert, hat dies viele Auswirkungen, wie z. B. Mieteinnahmenverluste, Steuervorteilverluste und Zinsen vor EMI, um nur einige zu nennen. Wenn Sie jedoch ein Grundstück besitzen, müssen Sie sich über diese Risiken keine Gedanken machen.

7. Keine Risiken


Wenn die von Ihnen gekaufte Wohnung mit Abweichungen gebaut wurde, kann sie abgerissen werden. Selbst wenn es nicht abgerissen wird, können Probleme auftreten, wenn Sie es erneut verkaufen oder einen Kredit beantragen.

Andererseits benötigen Sie für Grundstücksprojekte keine Baugenehmigungen. Sie müssen lediglich die Layout- und Titelgenehmigung der zuständigen Behörden einholen.

Dies sind also einige Vorteile des Kaufs von Grundstücken anstelle von Wohnungen.











author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent