recent
أخبار ساخنة

Aktueller Immobilienmarkt in Bangalore

Home

Aktueller Immobilienmarkt in Bangalore



In Südindien ist Bangalore eine der Top-Städte, die viele Immobilieninvestitionen anziehen. In der Regel möchten Anleger in eine Immobilie investieren, von der sie wissen, dass sie später an Wert gewinnt. In Bangalore sind die Immobilienpreise recht vernünftig und die jährliche Wachstumsrate ist ziemlich beeindruckend.



In Bezug auf die besten Orte in Bangalore gehören Koramangala, Rajaji Nagar, Ashok Nagar und Malleshwaram zu den Top-Namen, wo die Preise durchaus angemessen sind.

Der Lebensfähigkeitsquotient in diesen Orten beträgt 9,5 auf einer Skala von 10, was bedeutet, dass die lokale Infrastruktur alle Annehmlichkeiten wie Lebensmittelgeschäfte, Treffpunkte, Einkaufskomplexe, Krankenhäuser, Hochschulen und Schulen bietet. Außerdem stehen physische Infrastrukturen wie Transportmöglichkeiten, Pendelverkehr und Verbindungsstraßen zur Verfügung.

Wenn Sie in eine Wohneinheit in Bangalore investieren möchten, können Sie aus mehr als 9.000 Wohnungen und Apartments wählen, die in der Stadt zum Verkauf angeboten werden. Die Preise dieser Einheiten liegen zwischen 4 und 5 Millionen Rupien. Daneben gibt es mehr als 7.100 Wohnungen, die im Preisbereich von 5 bis 6 Millionen Rupien gekauft werden können.

Wenn Sie nach einer erschwinglichen Einheit suchen, können Sie aus mehr als 5.000 Projekten auswählen. Der Preis dieser Einheiten liegt zwischen 1,5 und 2,5 Millionen Rupien. Wer etwas mehr investieren kann, kann sich für Einheiten entscheiden, deren Preis zwischen 3,4 und 4,3 Millionen liegt.

Einige Leute interessieren sich für Villenprojekte. Wenn Sie einer von ihnen sind, können Sie zwischen 5,2 und 6,2 Millionen ausgeben. Diese Einheiten befinden sich in der Channasandra Main Road, in Devanagonthi, in der Soukya Road, in Whitefield und in Yechinahalli. Derzeit können Sie aus mehr als 2.500 Villeneinheiten in Bangalore auswählen.

Lassen Sie uns nun mehr über die besten Orte in Bangalore erfahren:



In Bangalore gibt es in Bangalore über 28000 kauffertige Immobilieneinheiten. Außerdem durchlaufen mehr als 18000 Einheiten den Bauprozess.
Bei der höchsten Anzahl verkaufter Immobilien stehen Benson Town, Frazer Town und Magadi Road ganz oben auf der Liste. Außerdem ist Vasanth Nagar aus dem gleichen Grund auch sehr beliebt.
In Bangalore East sind Indiranagar, Whitefield und HSR Layout in Bezug auf das Mietverhältnis sehr beliebt. Wenn Sie also eine Immobilie für Mieteinnahmen kaufen möchten, sollten Sie Varthur, Hoskote und Whitefield in Betracht ziehen.
In Nord-Bangalore gehören zu den guten Standorten Kasturi Nagar, Yelahanka, Hebbal, Yelahanka, Devanahalli und Horamavu. Das Interessante ist, dass diese Standorte viele Immobilien zur Miete haben.
Wenn Sie eine Immobilie in West-Bangalore kaufen möchten, sind Chamarajpet, Rajaji Nagar und Nagarbhavi einige gute Standorte. Einige beliebte Standorte für Mietwohnungen sind Malleshwaram, Yeshwantpur und Rajaji Nagar.
Wenn Sie im Süden eine Wohnung kaufen möchten, stehen Ihnen Chandapura Anekal Road, Anekal City und Jigani zur Auswahl. In Bezug auf Mietobjekte gehören Ejipura, JP Nagar und Koramangala zu den guten Optionen.Wenn Sie also in Immobilien in Bangalore investieren möchten, hoffen wir, dass Sie diesen Artikel hilfreich finden.

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent