recent
أخبار ساخنة

Der steigende Trend grüner Gebäude in Kalkutta

Home

Der steigende Trend grüner Gebäude in Kalkutta



Die jüngste Entwicklung in der Immobilienbranche in Kalkutta war der Anstieg des Baus von „grünen“ Gebäuden. Diese Gebäude optimieren die Energieeffizienz, produzieren weniger Abfall, nutzen Wasser konservativ, schonen die Umwelt und bieten den Bewohnern gesündere Wohnräume.



Es gibt viele Gründe, auf dem Immobilienmarkt „grün“ zu werden. Einer davon ist die Reduzierung des Energieverbrauchs innerhalb der Räumlichkeiten. Grüne Gebäude verfügen häufig über spezielle Fenster und Isolierungen in den Wänden, die zur Reduzierung des Gesamtenergieverbrauchs beitragen. Solardesign ist ein weiteres Merkmal von Architekten, das Veranden und Fenstern im Sommer Schatten spendet und die solare Beleuchtung und Heizung in den Wintermonaten verbessert. Dies optimiert die Nutzung von Solarenergie im Gebäude.

Der Bau eines umweltfreundlichen Gebäudes ist im Vergleich zu herkömmlichen Gebäuden mit höheren Kosten verbunden. Experten glauben, dass diese höheren einmaligen Kosten durch Einsparungen bei den Betriebs- und Wartungskosten während des Lebenszyklus des Gebäudes zunichte gemacht werden.

Grüne Gebäude für eine grünere Zukunft


Laut IGBC (Indian Green Building Council) gibt es in Indien mehr als 260 grün zertifizierte Gebäude, von denen ein Großteil in Bengaluru, Chennai, Gurgaon und Pune entwickelt wird. Die Anzahl der grünen Gebäude in Kalkutta ist im Vergleich zu den anderen Städten geringer, aber mehrere Immobilienentwickler planen, mehr grüne Gebäude in der Stadt und ihren Außenbezirken zu errichten.

Diese Gebäude würden sowohl private als auch gewerbliche Käufer ansprechen. Studien haben ergeben, dass die Produktivität der Mitarbeiter in einem umweltfreundlichen Gebäude / Büro im Vergleich zur Produktivität der Mitarbeiter in herkömmlichen Bürogebäuden um 12 bis 15% höher ist. Es wurde festgestellt, dass die Abnutzungsrate für Arbeitnehmer in einem grünen Büro im Vergleich zu herkömmlichen Büroräumen um 20 bis 25% niedriger ist.

Wohnprojekte ziehen Käufer durch eine Vielzahl von Merkmalen an. Das am meisten vermarktete Merkmal ist der offene Raum in einem grünen Komplex. Diese Regionen sind mit verschiedenen Pflanzen und Bäumen bepflanzt, die den Bewohnern einen Bereich zum Entspannen bieten. Die meisten Komplexe in der Stadt verfügen über Wohnungen mit 2 und 3 Schlafzimmern, während einige der Projekte die Option von Duplex-Wohnungen bieten, die normalerweise vorhanden sind befindet sich auf den beiden obersten Etagen eines Gebäudes.

Einrichtungen wie Joggingstrecken, Freizeitclubs, Schwimmbäder, Parkplätze und Gemeindehallen sind in den meisten Wohnkomplexen in Kalkutta vorhanden. Grüne Gebäude haben jedoch den zusätzlichen Vorteil niedrigerer Betriebskosten für die Entwickler und niedrigerer Energiekosten für die Bewohner.


author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent