recent
أخبار ساخنة

Der Winter kommt - es ist eine großartige Zeit für Immobilieninvestitionen

Home

Der Winter kommt - es ist eine großartige Zeit für Immobilieninvestitionen


Sie haben zweifellos die Sorge gehört, dass Immobilien im Frühling und Sommer am besten verkauft werden - dass die schlechteste Zeit für den Kauf und Verkauf von Häusern der Winter ist.



Und der Winter kommt! Also , was sollten Sie tun?

Zunächst einmal keine Panik! Wir investieren seit Januar 2005 ganztägig in Immobilien. Folgendes haben wir nicht nur für uns selbst, sondern auch für die meisten anderen uns bekannten Investoren gefunden. Richtig: Die Anzahl der Anrufe von Verkäufern und die Anzahl der Angebote von Käufern wird sinken.

Aber auch wahr: Die Qualität dieser Kontakte wird viel höher sein. Sowohl Käufer als auch Verkäufer, die in diesen Monaten anrufen, sind ernst! Also nein, der Winter ist nicht die Zeit der Panik. Tatsächlich kommen einige unserer profitabelsten Deals zum Jahresende.

Ich habe viele Investoren sagen hören, dass Dezember und / oder Januar ihre profitabelsten Monate sind. Warum?


In diesen Monaten steigen viele Investoren sowie Immobilienmakler aus dem Geschäft aus. Sie reduzieren oder stoppen ihr Marketing alle zusammen und nutzen diese Monate oft, um Urlaub zu machen. Solange Sie noch aktiv sind, sind Sie derjenige, der die Kauf- / Verkaufsanrufe erhält.
Viele vermögende Privatpersonen müssen vor Jahresende Bargeld verbrauchen, um Steuern zu vermeiden, und wenden sich Immobilien zu. Jetzt ist eine gute Zeit für Sie, CPAs und Steuerberater anzurufen, um ihnen mitzuteilen, wie Sie diesen Kunden helfen können.
Während die Familien über die Feiertage zusammen sind, werden Entscheidungen darüber getroffen, was mit dem Elternhaus geschehen soll oder dass es Zeit ist, den Umgang mit geerbten Immobilien einzustellen. Diese Verkäufer rufen uns im Januar an und müssen Immobilien verkaufen.
Weniger Käufer in den Ferien bedeuten für uns als Investoren weniger Kaufwettbewerb und weniger Käufer bedeuten, dass Verkäufer die Preise senken, um ihre Häuser zu verkaufen. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um mit Rabatt zu kaufen und mit der Renovierung zu beginnen, damit Ihre Immobilie rechtzeitig zur Hauptsaison, dem Frühling, wieder auf dem Markt ist!Fazit: Keine Panik. Seien Sie aufgeregt und seien Sie bereit, Lösungen für diejenigen anzubieten, die in den Wintermonaten kaufen und verkaufen müssen. Der Markt ist weniger aktiv, was weniger Wettbewerb bedeutet, und die Käufer und Verkäufer, die da draußen sind, sind weitaus ernster als die Gelegenheitskäufer, die im Frühjahr wieder herauskommen.



Welche Erfahrungen haben Sie in den Wintermonaten gemacht? Was wirst du diesen Winter anders machen?

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Investieren im Winter!


Mein Name ist Karen Rittenhouse und ich investiere seit 2004 ganztägig in Immobilien. Derzeit kaufe ich ungefähr 60 Häuser pro Jahr, die meisten davon im Großhandel.

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent