recent
أخبار ساخنة

Einkaufen für Eigentumswohnungen? Hier sind 5 Dinge, nach denen Sie suchen müssen, bevor Sie kaufen

Home

Einkaufen für Eigentumswohnungen? Hier sind 5 Dinge, nach denen Sie suchen müssen, bevor Sie kaufen



Egal, ob Sie Ihr erstes Haus kaufen oder einfach die Last des Hausbesitzes hinter sich lassen möchten, Eigentumswohnungen können eine großartige Möglichkeit sein, ein wartungsarmes Haus zu besitzen. Es gibt jedoch einige Kompromisse im Zusammenhang mit dem Besitz einer Eigentumswohnung. Bevor Sie also den Sprung wagen, stellen Sie diese fünf Fragen.



1. Ist das Gebäude versichert?


Eines der wichtigsten Dinge, um herauszufinden, ist, ob der Versicherungsschutz Ihrer Wohnung angemessen ist. Eine unzureichende Deckung kann später zu erheblichen finanziellen Belastungen führen oder sogar eine Finanzierung unmöglich machen. Stellen Sie sicher, dass das Board eine ausreichende Deckung für das Gebäude hat, und überprüfen Sie die Höhe der Deckung durch Ihren eigenen Versicherungsagenten.

2. Wie viele Investoren gibt es?


Wenn Sie vorhaben, Ihren Kauf zu finanzieren, kann Ihre Bank das Gebäude aufgrund der Anzahl der Investoren als unsichere Investition betrachten und Ihr Darlehen ablehnen. Wenn es zu viele Investoren gibt, wird es schwieriger, Banken zu finden, die bereit sind, Hypotheken anzubieten, was sich auch auf den Wiederverkaufswert Ihres Hauses auswirken kann. Stellen Sie als Faustregel sicher, dass Investoren weniger als 30 Prozent des Gebäudes besitzen.

3. Passt dies zu Ihrem Lebensstil?


Eigentumswohnungen sind eine großartige Möglichkeit, ein Haus zu besitzen, ohne sich persönlich um die Wartungskosten kümmern zu müssen, da diese normalerweise in Ihren monatlichen Gebühren gebündelt und von Fachleuten betreut werden. Denken Sie daran, dass das Leben in einer Eigentumswohnung auch bedeutet, Teil einer Gemeinschaft zu sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie mit der Menge an Aktivitäten und Lärm, mit denen Sie in Ihrem Gebäude zu tun haben, vertraut sind.

4. Was sind die Eigentumswohnungsgebühren?


Während es sich anfühlt, als würden Sie durch den Kauf einer Eigentumswohnung anstelle eines Hauses sparen, denken Sie daran, dass die laufenden Gebühren berücksichtigt werden müssen. Informieren Sie sich im Voraus, wie viel Sie für jeden Monat am Haken haben, und berücksichtigen Sie zusätzliche Gebühren in Ihrem Budget, bevor Sie auf der gepunkteten Linie unterschreiben.

5. Wie sind die Reserven?


Während es schwierig sein kann, diese Informationen vor dem Kauf von der Tafel zu erhalten, bieten viele Verkäufer offen Informationen über die Reservefonds der Immobilie an. Wenn Sie sehen, wie viel ein Gebäude in seinen Reservefonds hat, können Sie feststellen, wie gut das Board mit den Finanzen des Gebäudes umgeht. Die Reserve wird auch für unvorhergesehene Kosten wie Rohrbrüche oder neue Dächer verwendet. Wenn die Reserve diese Kosten nicht decken kann, müssen Sie möglicherweise einen Teil der Rechnung bezahlen.

Eigentumswohnungen anstelle von Häusern zu besitzen, kann ein kluger Kauf sein, da sie eine großartige Möglichkeit sind, das Beste aus Wohneigentum ohne zusätzliche Arbeit herauszuholen. Wenn Sie diese fünf Fragen vor Ihrem nächsten Einkauf stellen, werden Sie sicher die perfekte finden. Willkommen zuhause!

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent