recent
أخبار ساخنة

Ist Ihr Haus für eine Vermietung vorbereitet?

Home

Ist Ihr Haus für eine Vermietung vorbereitet?



Wenn Sie eine Weile im Haus gelebt haben, sind möglicherweise Gegenstände kaputt oder abgenutzt, die Sie übersehen haben. Sicherheitsprobleme und sogar rechtliche Probleme sollten gelöst werden, bevor Sie Ihr Haus auf den Markt bringen. Es liegt in Ihrem Interesse, einige Vorbereitungen zu treffen, bevor Sie das Schild "Zu vermieten" anbringen.



Die Reparatur von Struktur- oder Systemfehlern sollte ganz oben auf der Liste stehen. Handläufe festziehen, Schritte reparieren und Gefahren innerhalb und außerhalb des Hauses beseitigen. Stellen Sie sicher, dass alle Heizungs-, Sanitär- und elektrischen Elemente dem Code entsprechen. Erhöhte Decks, Geländer, Fußböden und Rahmen sollten von einem Auftragnehmer der Klasse A auf strukturelle Sicherheit überprüft werden. Ihr Ziel ist es, dass alle Systeme reibungslos und effizient funktionieren.

Achten Sie besonders auf regelmäßig verwendete Geräte wie Kühlschrank, Herd, Mikrowelle, Waschmaschine, Trockner usw. Diese Geräte werden täglich stark beansprucht und sollten in gutem Zustand sein. Badezimmer, Toiletten, Duschen und Wannen sollten ein sauberes Aussehen haben und frei von Schimmel sein. Ersetzen Sie den fehlenden Fugenmörtel und verstemmen Sie die Wanne und die Dusche erneut mit einer frischen Perle Dichtungsmasse. Ist Ihr Teppich fleckig oder abgenutzt? Wenn Sie den Teppich reinigen oder gegebenenfalls ersetzen, wird Ihr Zuhause aufgefrischt. Stellen Sie sicher, dass sich auf jeder Ebene des Hauses mindestens ein funktionierender Rauchmelder befindet, und ersetzen Sie alte Batterien durch neue.

Stellen Sie sicher, dass die Unterkunft innen und außen sauber und ordentlich aussieht. Entfernen Sie alle persönlichen Gegenstände aus dem Innen- und Außenbereich von Haus und Hof. Bringen Sie Dosen mit alter gebrauchter Farbe zusammen mit Gartenabfällen und anderen Gegenständen, die nicht benötigt werden, auf die Müllkippe. Reinigen Sie die Garage und fegen Sie Schmutz und Spinnweben weg, um den Raum voll nutzbar zu machen. Verbessern Sie die Attraktivität der Bordsteinkante, indem Sie Sträucher und Büsche abschneiden und abblätternde Farbe auf dem Haus oder der Veranda nachbessern.

Berücksichtigen Sie bei der Überlegung, ob Sie Ihr potenzielles Mietobjekt verbessern oder aufrüsten möchten, die Konkurrenz und die Preisspanne anderer Mietwohnungen in Ihrer Nachbarschaft. Überlegen Sie, wer Ihr Zielmieter sein wird. Ihr Standort und der Preis sind der entscheidende Faktor dafür, wer an Ihrem Haus interessiert ist. Ziehen Sie Studenten, eine Familie mit jüngeren Kindern oder Singles an? Sie möchten Ihr Zuhause nicht übermäßig verbessern und sich aus dem Mietmarkt in Ihrer Nähe herauspreisen.

Und wer wird Ihr Haus warten und verwalten? Planen Sie, die Immobilie selbst zu verwalten oder eine Verwaltungsgesellschaft zu beschäftigen? Wenn Sie die Immobilie selbst verwalten, sind Sie der einzige Ansprechpartner für den Mieter - Miete einziehen, regelmäßige Immobilieninspektionen, routinemäßige Wartung und Notfallreparaturen durchführen. Die Einstellung einer Immobilienverwaltungsgesellschaft entlastet Sie von dieser Verantwortung und arbeitet mit Ihnen zusammen, um Ihre Investition rentabel zu machen.

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent