recent
أخبار ساخنة

Kaufentscheidung für Eigenheime: 5 Faktoren

Home

Kaufentscheidung für Eigenheime: 5 Faktoren



Da für die meisten von uns der Wert unseres Eigenheims unser größter finanzieller Vermögenswert ist, ist es nicht sinnvoll, alles Mögliche zu tun, um auf die klügste Art und Weise mit dem Besten voranzukommen. Entscheidungsprozesse und Schritte? Bevor man anfängt, was als Hausjagd bezeichnet wird, sollte man so gut vorbereitet und sachkundig wie möglich sein und sich einer gründlichen Untersuchung von Hals bis Fuß unterziehen, um sicherzustellen, dass er Gleichgewicht, seine emotionalen und logischen Überlegungen, in einem Kopf-Herz-Gleichgewicht! In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, 5 Schlüsselfaktoren, die Bestandteil dieses Prozesses werden müssen, kurz zu betrachten, zu untersuchen, zu überprüfen und zu diskutieren.



1. Ihre persönlichen Absichten: 

Was sind Ihre Absichten für diese Immobilie? Beabsichtigen Sie, längerfristig dort zu bleiben, oder stellen Sie sich vor, dass es sich in gewisser Weise um ein kurzfristiges Starterheim handelt ? Warum wählen Sie diese bestimmte Immobilie anstelle eines Teils der Konkurrenz? Warum glauben Sie, könnte es die Kombination Ihrer Wünsche, Bedürfnisse und persönlichen Visionen erfüllen? Werden Sie ehrlich zu sich selbst sein und sowohl Ihre individuellen Stärken als auch Ihre Schwächen verstehen, wenn Sie vorankommen?

2. Persönliche Finanzen: 

Wie sicher fühlen Sie sich in Bezug auf Ihre persönlichen Finanzen? Haben Sie ausreichende finanzielle Reserven gesichert, um mit weitaus weniger Stress und Spannungen fortzufahren? Werden Sie in der Lage sein, diese Residenz ohne übermäßigen Stress, Belastungen und unnötige Spannungen und Ängste zu genießen?

3. Ihre individuellen Prioritäten? 

Warum betrachten Sie bestimmte Dinge als Prioritäten und andere als weniger wichtig für Sie persönlich? Warum willst du Hausbesitzer werden? Wie wird es Ihr Leben erfüllender machen oder wird es tatsächlich? Können Sie tun, was Sie fühlen, wollen und brauchen, anstatt zu versuchen, sich in die Menge usw. einzufügen?

4. Arbeitsplatz- / finanzielle Sicherheit:

 Wie sicher fühlen Sie sich in Bezug auf Ihren Arbeitsplatz und Ihre zukünftige finanzielle Sicherheit? Wird der Kauf eines Hauses zu einem bestimmten Preis eher zu Stress als zu Freude? Haben Sie die Disziplin und das Engagement, jeden Monat konsequent Mittel für Eventualverbindlichkeiten, Reserven usw. aufzubewahren?

5. Ihre Wahrnehmungen:

 Es ist eine Frage des Geistes, über die Materie. Wenn Sie keinen Verstand haben, spielt es keine Rolle. Diese berühmten Worte von Groucho Marx erinnern uns daran, dass unsere Wahrnehmungen und Überzeugungen persönlich sind und es an jedem von uns liegt, mit den Hindernissen des Lebens umzugehen, entweder als Problem oder als Herausforderung, die es zu überwinden gilt! Henry Ford wird der Spruch zugeschrieben: Sie können glauben, dass Sie es können oder nicht. In jedem Fall werden Sie richtig sein. Sind Sie emotional bereit, ein eigenes Zuhause zu besitzen?

Treffen Sie Ihre Entscheidungen über den Kauf von Eigenheimen auf eine weise, persönlich

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent