recent
أخبار ساخنة

Sollten Sie mieten oder kaufen?

Home

Sollten Sie mieten oder kaufen?

Obwohl viele Menschen in Betracht ziehen, ein eigenes Haus zu besitzen, wie es der amerikanische Traum ist, sind einige Personen möglicherweise nicht geeignet oder glücklich, Hausbesitzer zu sein, während andere möglicherweise hausreich werden und den Rest ihres Lebens stressiger gestalten. als ist gesund und / oder glücklich. Da unser Haus für die meisten von uns unser größtes finanzielles Gut darstellt, ist es nicht sinnvoll, ein gebildeter, informierter und vorbereiteter Käufer zu sein, anstatt nur ein emotionaler / hoffnungsvoller? In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, einige der relevanten Überlegungen kurz zu identifizieren, zu prüfen, zu prüfen und zu überprüfen, um festzustellen, ob Wohneigentum für sie am besten ist.




1. Emotionale Überlegungen: 

Möchten Sie aus den richtigen Gründen und Zwecken ein eigenes Haus besitzen oder tun Sie dies auch, um mit den Jones 'Schritt zu halten, weil die Idee Sie zu inspirieren / zu motivieren scheint oder aus einem anderen emotionalen Grund? Sind Sie bereit und vorbereitet für die Aufgaben des Wohneigentums, die mit dem Besitz eines Hauses einhergehen, wie z. B. die Verantwortung für Reparaturen, Renovierungen, Außen- und Innenwartungen usw.? Wenn Sie ein Haus besitzen, fühlen Sie sich positiv in Bezug auf sich selbst? Werden Sie als Hausbesitzer zu einer vollständigeren Person, selbstzufrieden, zufrieden und sicher? Oder werden Sie durch diese Belastungen Ihre persönliche Komfortzone erweitern und sind Sie dazu bereit?

2. Finanzielle Überlegungen:

 Nahezu jeder, insbesondere Erstkäufer von Eigenheimen, ist auf die Sicherung eines Hypothekendarlehens angewiesen, um sich dies leisten zu können. Man muss seine Bonität / seinen Bericht sorgfältig prüfen und alle Probleme angehen, die sich negativ auf die Sicherung seines Kredits auswirken könnten. Dies können Sie selbst tun oder Sie können professionelle Unterstützung bei Ihren Bemühungen erhalten. Darüber hinaus sollte ein vorbereiteter Käufer die Disziplin zeigen, um beträchtliche Mittel zu sparen, die für die Anzahlung benötigt werdenNeben den Reserven schaffen intelligente Verbraucher für zukünftige Notwendigkeiten eine Reserve für Reparaturen, Renovierungen, Wartungen, Notfälle usw. Es ist wichtig, mit der Wahrnehmung der Arbeitsplatzsicherheit zu beginnen, damit Sie mit dem Fortfahren vertraut sind . Überlegen Sie, ob Sie handlich genug sind, um einige Dinge selbst zu erledigen, oder ob Sie einen Fachmann / Experten einstellen müssen, um die Dinge zu erledigen. Wird diese Erfahrung auch auf Ihre aktuellen und erwarteten zukünftigen Bedürfnisse usw. eingehen?

3. Wer möchte vielleicht weiterhin mieten anstatt zu besitzen?: 

Der Besitz ist aus verschiedenen Gründen nicht jedermanns Sache. Eine davon ist natürlich finanziell / wirtschaftlich und das Niveau Ihrer persönlichen Komfortzone. Werden die Verantwortlichkeiten es Ihnen bequemer machen, zu mieten und Ihren Vermieter weiterhin verantwortlich zu machen usw.? Denken Sie darüber nach, in naher Zukunft umzuziehen, denn wenn Sie es sind, könnten Sie besser bedient sein und mieten? Sind Sie mit der Wartung und Reparatur und / oder anderen Eigentumsaspekten oder mit der Möglichkeit der Unvorhersehbarkeit unzufrieden?

Wohneigentum ist wunderbar, solange Sie finanziell und emotional vorbereitet sind und wirklich mit offenen Augen vorgehen. Sollten Sie besitzen oder mieten?

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent