recent
أخبار ساخنة

Top 5 Tipps zum Geldverdienen für Vermieter

Home

Top 5 Tipps zum Geldverdienen für Vermieter


Ich bin ein großer Fan von Immobilien mit einem langen Horizont. Egal, ob Sie mieten möchten oder nicht, es ist eine Investition, die bei genügend Zeit immer für Sie produziert. Es gibt nur begrenzte Mengen davon, und die Menschen brauchen einen Ort zum Leben. Alle realen Vermögenswerte werden sich im Laufe der Zeit gut entwickeln, weshalb ich glaube, dass sie viel sicherer sind als Aktien, Anleihen oder andere Papieranlagen. Vor diesem Hintergrund ist es gut, zu diversifizieren, und ich sage nicht, dass Sie Ihr gesamtes Geld in Mieten stecken sollen. Aber ich sage, wenn Sie nicht im Spiel sind, machen Sie es für Ihre Zukunft schwieriger.




Wenn Sie Mieten halten möchten oder dies bereits tun, ist es wichtig, das Beste zu tun, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen. Hier sind 5 Tipps, die ich im Laufe der Jahre gelernt habe, um Ihre Gewinne zu verbessern.


1. Verhandeln Sie mit der Anzahlung


2. Lassen Sie den Mieter das Wasser bezahlen


3. Verwenden Sie Rent to Own, um die Wartungskosten zu senken


4. Verwenden Sie eine cremefarbene seidenmatte Farbe


5. Decken Sie Ihre Geräte ab

Mit der Kaution verhandeln


Wenn ein qualifizierter Mieter für den Einzug in Ihre Miete verhandeln muss, verhandeln Sie immer die Kaution und niemals die Miete. Die Einzahlung ist ihr Geld. Wenn Sie also etwas weniger nehmen, wirkt sich dies nicht auf Ihren Gewinn aus. Die meisten Mieter machen sich Sorgen darüber, wie viel Geld sie benötigen und nicht darüber, wie das Geld verwendet wird. Wenn Sie also die Anzahlung in Zahlung nehmen oder weniger, sind sie normalerweise begeistert und dankbar. Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, den Cashflow aus einer eigenen Miete zu erhöhen. Bitten Sie immer um mehr Optionsgeld als der Mieter hat, damit Sie einen Teil davon in Zahlungen aufnehmen können. Dies sollte Ihren monatlichen Cashflow für jede Miete um 100 USD oder mehr erhöhen.

Lassen Sie den Mieter das Wasser bezahlen


Das war eine schwierige Frage für mich, weil mir beigebracht wurde und ich immer geglaubt habe, dass Mieter erwarten, dass der Vermieter das Wasser bezahlt. Ich glaube, das wurde mir beigebracht, weil die Wasserversorgung der einzige Versorger ist, der ein Pfandrecht wegen Nichtzahlung erheben kann. Die Wahrheit ist, dass die meisten Mieter ihr eigenes Wasser bezahlen, auch wenn es keine Miete ist. Es wird immer häufiger und wird einen großen Unterschied für Ihr Endergebnis bedeuten. Die Tatsache, dass die Wasserversorgung Ihr Eigentum verpfänden kann, sollte Sie nicht erschrecken. Denken Sie darüber nach ... was ist das Schlimmste, was passieren kann? Sie müssen die Wasserrechnung bezahlen?

Verwenden Sie die Miete, um die Wartungskosten zu senken


Ich liebe Miete zu besitzen. Einer der Gründe, warum ich Miete gerne besitze, ist, dass dadurch Wartungskosten und Kopfschmerzen fast eliminiert werden können. Die Gurus werden Ihnen sagen, dass Wartungsprobleme dadurch nicht beseitigt werden, aber das stimmt einfach nicht. Es besteht immer die Möglichkeit, dass der Mieter um Ihre Hilfe bittet, um etwas zu bezahlen, aber dies beseitigt viele Probleme und der Mieter kümmert sich besser um die Immobilie, sodass weniger Schäden entstehen.

Verwenden Sie eine cremefarbene seidenmatte Farbe


Als ich mein Haus baute, dachte ich nicht einmal darüber nach, welche Art von Farbe der Bauherr verwenden würde. Ich suchte die Farbe aus, die ich wollte und das war's. Als ich einzog, wurde mir klar, dass das ganze Haus mit einer flachen Farbe gestrichen ist. Es macht Sinn, weil es am billigsten zu kaufen ist, aber mit zwei kleinen Mädchen war es die falsche Farbe. Meine jüngste, Lexi, liebt es, an die Wände zu zeichnen. Ich kann nicht herausfinden, wie ich sie davon abhalten kann oder wie sie die Marker findet, die sie verwendet. Vielleicht ist ihre ältere Schwester im Spiel? Der Punkt ist, dass selbst abwaschbare Markierungen nicht von einer flachen Farbe abfallen. Wenn Sie versuchen, es zu reinigen, reiben Sie die Farbe sofort ab. Wäre es seidenmatt oder sogar eine Eierschale gewesen, würden die Markierungen sofort abwischen und wir wären nicht gezwungen, die Farbe nachzubessern. Überlegen Sie, wie schön es wäre, nach dem Auszug eines Mieters in Ihre Wohnung zu gehen und die Wände zu reinigen, ohne sich jedes Mal neu streichen zu müssen. Seidenmatt ist am einfachsten zu reinigen.

Entfalten Sie Ihre Geräte


Ich habe das immer und immer wieder gehört. Die Idee ist, Ihre Anmietungen so schwer wie möglich zu beschädigen. Teppich ist leicht zu beschädigen und es ist nicht ungewöhnlich, ein oder zwei Jahre aus einem siebenjährigen Teppich mit starker Nutzung durch den Mieter herauszuholen. Holz wird ewig dauern. Selbst wenn Holz zerkratzt wird, sieht es immer noch gut aus und muss normalerweise nicht repariert werden. Wenn es sich um Massivholz handelt, ist es auch bei Beschädigung billiger, es zu schleifen und zu färben, als es neu zu teppichen. Es sind höhere Kosten, aber es lohnt sich auf lange Sicht.






author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent