recent
أخبار ساخنة

Warum sollten Sie Ihren Home Inspector bitten, Sie an Ihren Agenten zu verweisen?

Home

Warum sollten Sie Ihren Home Inspector bitten, Sie an Ihren Agenten zu verweisen?


Wenn jemand mit dem Kauf eines Eigenheims beginnt, wählt er normalerweise zuerst seinen Immobilienmakler aus, findet schließlich ein Haus und dieser Makler verweist ihn dann an einen Hausinspektor. Für Käufer von Eigenheimen kann es jedoch vorteilhafter sein, dies umzukehren, indem Sie zuerst Ihren Hausinspektor auswählen und dann die Meinung eines Immobilienmaklers einholen.




Verstehen Sie die Hausinspektoren hier nicht falsch. Wir wissen, dass sich eine große Mehrheit der Immobilienmakler wirklich um den Käufer von Eigenheimen kümmert. Einige können jedoch beeinflusst und motiviert werden, auf eine Weise zu handeln, die weniger im besten Interesse der Käufer liegt. Wir wissen, dass Immobilienmakler niemals eine Hausinspektionsfirma für irgendjemanden außer für sich selbst oder ihre Familie einsetzen.

Immobilienmakler werden auf Provision bezahlt, und diese Provision kommt nur, wenn ein Käufer von Eigenheimen einen Kauf tätigt. Der Makler braucht Sie, um das Haus zu kaufen, und es gibt einige unethische Immobilienmakler, die es nicht übertreiben, einen Kunden anzulügen oder die Probleme eines Hauses herunterzuspielen, um sicherzustellen, dass ein Verkauf zustande kommt. Die Provision kann ausreichen, um das Niveau zu ändern, in dem sich ein Agent über Bord befindet.

Eine etablierte, gut geprüfte HausinspektionsfirmaWahrscheinlich wissen Sie, welchen Agenten Sie vertrauen können. Ein etabliertes Hausinspektionsunternehmen weiß auch, welche Agenten sie gebeten haben, Details aus dem Bericht herauszulassen. Die Inspektionsfirma sagt Ihnen möglicherweise keine negativen Dinge speziell in Bezug auf einen Agenten, kann Ihnen jedoch leicht einen Agenten vorschlagen. Sie können der Hausinspektionsfirma vertrauen, weil die Firma Sie braucht, um eine großartige Erfahrung mit ihnen zu machen, da Bewertungen und Mundpropaganda für sie sehr wichtig sind. Wie wird das Unternehmen aussehen, wenn Sie feststellen, dass Ihr neues Zuhause kurz nach dem Einzug strukturelle Probleme hat, wenn es zu einem Problem wird? Darüber hinaus wird die Hausinspektionsfirma bezahlt, unabhängig davon, ob Sie das Haus kaufen oder nicht. Dies bedeutet, dass sie keine mögliche Motivation haben zu lügen, um einen Verkauf der Immobilienmakler voranzutreiben.

Natürlich gibt es erstaunliche Immobilienmakler, die sich sehr um ihre Kunden kümmern. Sie müssen sich nur Zeit nehmen und darauf achten, wen Sie wählen. Ihr Hausinspektor ist eine gute Person, um zu fragen, wann Sie mit der Suche nach Agenten und einem Haus beginnen.

Woher wissen Sie, ob es für Sie das RICHTIGE Zuhause ist?


Der typische Prozess des Eigenheimkaufs ist oft zeitaufwändig und möglicherweise nicht der effektivste, effizienteste Ansatz und / oder die effektivste Methode. Wäre es für potenzielle, qualifizierte Käufer von Eigenheimen nicht sinnvoll, ihre Bedürfnisse, Ziele, Vorlieben und Prioritäten vollständig zu berücksichtigen und zu verstehen und ihre Zeit und Energie effektiv zu nutzen, um sich darauf zu konzentrieren, das RICHTIGE Haus zu finden ? für ihre persönliche Situation / Bedürfnisse? Diese Faktoren können Standort, Zweckmäßigkeit, Sicherheit, Nachbarschaft, Schulen und die Besonderheiten des Hauses / Grundstücks umfassen. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, einige Überlegungen, Ideen und Prozesse, die den Kauf von Eigenheimen, die Erfahrung, den Stress und vieles mehr beeinflussen könnten, unter Berücksichtigung des mnemonischen Ansatzes kurz zu betrachten, zu untersuchen, zu überprüfen und zu diskutieren effektive effiziente.


1. Region; Religion (Gotteshäuser); Räume: 

Bevor Sie beginnen, identifizieren Sie, wo Sie leben möchten und warum. Entspricht die von Ihnen gewählte Region Ihren Bedürfnissen und Ihren persönlichen Prioritäten? Dies können Bequemlichkeit, Transport, Einkaufen und Häuser der Anbetung sein. Wie viele Räume benötigen Sie, um Ihre Anforderungen zu erfüllen? Welche Räume sind das? Was suchen Sie in Bezug auf Schlafzimmer, Wohnbereich, Küche, Bäder usw.? Wissen Sie beide, was Sie brauchen und was Sie bevorzugen / wollen!


2. Einschlüsse; Phantasie haben: 

Viele sind übermäßig von der Inszenierung beeinflusst, weil es ihnen hilft, die Möglichkeiten zu visualisieren. Verfügt die Immobilie über die Einschlüsse, die Sie suchen, oder über die Knochen , die erforderlich sind, um sie anzupassen und Ihren Zwecken am besten zu dienen?


3. Sie fühlen sich gut; Gründe: 

Gibt es etwas Bestimmtes, das Sie dazu bringen könnte, sich an einem bestimmten Ort wohl zu fühlen? Entspricht das Äußere dieser Immobilie Ihren Anforderungen? Ist es zu groß, zu klein oder genau richtig?


4. Kopf / Herz; house: 

Willst du dieses Haus zu deinem Zuhause machen? Verwenden Sie sowohl Ihre logischen als auch Ihre emotionalen Komponenten in einem Gleichgewicht zwischen Kopf und Herz! Wissen Sie, was Sie wollen, bevor Sie mit der Suche beginnen!


5. Steuern; Transport: 

Sie sollten Ihre persönlichen Ausgaben monatlich kennen und verstehen und sich mit dieser Verpflichtung wohl fühlen! Eine wichtige Überlegung ist die Höhe der Immobiliensteuern und wie sich diese auf Sie auswirken könnten! Denken Sie daran, zu bewerten, ob es im Hinblick auf die Transportbedürfnisse, einschließlich Straßen, Autobahnen, Schnellstraßen und Bequemlichkeit / Verfügbarkeit, zum Nahverkehr günstig gelegen ist.


Ein weiser, qualifizierter, potenzieller Käufer von Eigenheimen recherchiert, studiert und bereitet sich vor Beginn seiner Suche vor. Er weiß, was er will, sich leisten kann, will, braucht und wo er leben will! Ist es nicht sinnvoll, zu schützen, was für die meisten ihr größter finanzieller Vermögenswert sein wird, indem sie einen Prozess haben, um zu wissen, ob ein bestimmtes Haus für Sie RICHTIG ist?






author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent