recent
أخبار ساخنة

Gibt es eine perfekte Zeit, um ein Haus zu kaufen?

Home

Gibt es eine perfekte Zeit, um ein Haus zu kaufen?



Als jemand, der seit über einem Jahrzehnt ein Immobilienlizenzverkäufer im Bundesstaat New York ist und über ein beträchtliches Maß an Erfahrung im Finanzvertrieb und in der Beratung verfügt, als Finanzplaner und Ich wurde oft gefragt, wann / ob es einen perfekten Zeitpunkt für den Kauf gibt, als registrierter Vertreter, Vorgesetzter, Manager und leitender Angestellter. Ob dies nun mit dem Kauf von Aktien, Anleihen oder anderen Anlagen oder dem Kauf eines Eigenheims zusammenhängt, der Versuch, die Zeit zu vermarkten, hat selten konsequent funktioniert. Während bei anderen Investitionen ein disziplinierter Ansatz am besten funktioniert, besteht der beste Ansatz in den meisten Fällen beim Kauf eines Hauses darin, wohlüberlegt, introspektiv, objektiv vorzugehen und Ihre persönlichen Bedürfnisse ehrlich zu kennen und zu verstehen , Ziele, Prioritäten, Komfortzone und persönliche Finanzen.
 

1. Persönliche Bedürfnisse, Ziele, Prioritäten:

 Warum möchten Sie ein Haus kaufen? Was ist mit einem bestimmten Haus, zieht Sie an? Wie viele Schlafzimmer brauchen Sie und wie viele würden Sie bevorzugen und warum? Wie wäre es mit Badezimmern? Was suchen Sie in Ihrer Küche und warum und was brauchen Sie eigentlich? Können Sie über die Inszenierung usw. hinausblicken, um den Unterschied zwischen Qualität und Wahrnehmung festzustellen?

2. Komfortzone: 

Lehnen Sie sich zurück und schauen Sie objektiv und introspektiv, damit Sie wissen, warum Sie ein Haus wollen, was Sie sich leisten können und welche monatliche Zahlung möglicherweise Ihrer persönlichen Komfortzone entspricht. Sie wollen nicht enden, hausreich und unfähig, mit weniger Stress usw. fortzufahren! Ein weiser Käufer von Eigenheimen findet ein Haus, das seine Bedürfnisse übertrifft, einige seiner Wünsche / Träume erfüllt und dies ohne übermäßigen Stress, Anspannung und / oder Ärger!

3. Persönliche Finanzen: 

Wissen Sie, was Sie sich leisten können? Viele Faktoren sollten berücksichtigt werden, einschließlich Anzahlung, Rückstellung für Eventualverbindlichkeiten, Reparaturen, Renovierungen, Nebenkosten usw. Nur weil Sie die Anzahlung haben und sich für eine Hypothek qualifizieren, bedeutet dies nicht unbedingt, dass Sie dies tun werden Seien Sie gut bedient, von den finanziellen Notwendigkeiten des Wohneigentums! Sich selbst kennen!

4. Wenn es darauf ankommt!: 

Bestimmte Faktoren sind äußerst wichtig. Wie hoch sind die aktuellen Hypothekenzinsen und wie hoch wird eine Hypothek sein? Verstehen Sie, kleine Änderungen in diesen Raten sind wichtig! Was ist mit Angebot und Nachfrage? Kaufen Sie nichts, mit dem Sie nicht zufrieden sind, entweder um mit den Joneses Schritt zu halten oder um den gegenwärtigen Markt zu nutzen, denn wenn Sie dies tun, könnten Sie auf lange Sicht enttäuscht sein!

Seien Sie ein Smart-Home-Käufer. Es geht nicht darum, zum richtigen Zeitpunkt zu kaufen, sondern zu finden, was Sie brauchen, nicht zu viel zu bezahlen, etwas zu entdecken, mit dem Sie zufrieden sind, und es sich leisten zu können!

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent