recent
أخبار ساخنة

Indische Immobilien - Ein neuer Investitionshafen

Home

Indische Immobilien - Ein neuer Investitionshafen



Indische Immobilien waren schon immer eine attraktive Investitionsoption, insbesondere für gebietsfremde Inder (NRI). Die Eskalation der Immobilienpreise war immer höher als in den meisten anderen Ländern und die langfristigen Wachstumsaussichten sind hoch. NRI investiert weltweit stark in den Immobilienmarkt, sowohl für Investitionszwecke als auch für Wohnzwecke. Die meisten NRIs ziehen es vor, sich in ihre Heimatstadt in Indien zurückzuziehen und sich mit Freunden und Verwandten zu umgeben - vor allem Kerala, Karnataka, Tamil Nadu, Maharashtra und Delhi NCR.




Die meisten NRIs sind auf der ganzen Welt verteilt, aber es gibt eine enorme Konzentration von ihnen im Golf. Der Vorteil, den sie haben, ist, dass sie in Währungen verdienen, die stark gegenüber der indischen National-Rupie gehandelt werden, und dass ihre Einnahmen nicht besteuert werden, was einen Teil der Hauskosten bereits ausgleicht. Die Kerala Gulf Diaspora im Jahr 2008 wurde auf mehr als 2,5 Millionen gezählt und diese Zahl ist erst seitdem gestiegen. Die meisten Malayalees investieren in Wohnimmobilien und erwarten das Beste für die erheblichen Beträge, die sie ausgeben.

Entwickler in Trivandrum (Hauptstadt von Kerala) haben begonnen, diese Investitionen zu nutzen, indem sie mehr Wohnungen in Trivandrum gebaut haben. Sie haben einige Trends bemerkt, die sich schnell durchsetzen und die Nachfrage antreiben. Die meisten Kunden wünschen sich Luxusprojekte, bei denen Luxuswohnungen in Trivandrum, Cochin und Kozhikode zum Verkauf angeboten werden. Immobilienentwickler achten sehr genau auf das ideale Verhältnis von Größe zu Preis. Wir haben gesehen, dass diese Entwickler in Trivandrum immer eine Wohnung in Trivandrum für Menschen aller Klassen bauen. Townships werden auch immer häufiger, und Kunden fordern Zugang zu allen Annehmlichkeiten und einen besseren, wohlhabenderen Lebensstil.

Für die meisten NRIs, die sich nach Kerala zurückziehen, scheinen Investitionen in eine der Städte eine gute Option zu sein. Mit einer massiven Renovierung der bürgerlichen und sozialen Infrastruktur ist die Erreichbarkeit und Anbindung an alle Grundbedürfnisse sowie eine bessere Lebensqualität möglich.

Wie bei allen anderen Anlagen sollten Anleger vorsichtig sein, mit wem sie investieren. Immobilienentwickler, die seit mehreren Jahren in der Branche tätig sind oder gründlich recherchiert wurden, sind die beste Wahl. Bessere Rabatte können durch Vorreservierung in Anspruch genommen werden. Mehrere Luxuswohnungen zum Verkauf in Trivandrum, die derzeit angeboten werden, werden von Investoren hauptsächlich aufgrund ihres langjährigen Rufs als pünktliche Bauherren, Vertrauenswürdigkeit und Qualität gesucht.

Es gibt auch mehrere Möglichkeiten für Immobilien als Mieteinnahmequelle, sobald der Hauptwohnsitz gekauft wurde. Es gibt jedoch verschiedene Gesetze und Steuervorschriften in Bezug auf Mieteinnahmen und Doppelbesteuerung. Diese müssen gründlich geprüft werden, in der Regel sollte ein guter Immobilienentwickler in der Lage sein, Licht ins Dunkel zu bringen.

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent