recent
أخبار ساخنة

Property Management 101 - Meine Vision für das Property Management

Home

Property Management 101 - Meine Vision für das Property Management


Das Erstellen einer effektiven Vision ist eine Möglichkeit, das Verständnis für einen gemeinsamen Zweck zu teilen und ein klares Bild des zukünftigen Erfolgs zu erstellen, den Sie anstreben. Es ist die Arbeit von Führungskräften und Managern, zur Schaffung dieser Vision beizutragen.



Ich glaube, dass alle Teams Führung und Vision benötigen, um erfolgreich zu sein. Ohne dies werden die Teams im Allgemeinen ins Wanken geraten und der Erfolg wird wie ein fernes Bild erscheinen.

Die Vision wird zum Haupttreiber des Wandels und eine leistungsstarke Vision weist die folgenden Eigenschaften auf:


1. Es gibt einen zwingenden Grund für Veränderungen an - 
Menschen brauchen einen Grund für Veränderungen, sie werden sich nicht ohne Motiv auf die zusätzlichen Anstrengungen zur Veränderung festlegen.
2. Es liefert ein Bild der Zukunft - Wir alle müssen sehen, worauf wir hinarbeiten.
3. Es konzentriert sich auf das, was erreicht werden muss - Ohne Richtung wandern wir ziellos. Sagen Sie dem Team, was sie erreichen.
4. Es spricht das langfristige Interesse aller Beteiligten an - Wenn ich ein Geschäftsinhaber wäre, müsste ich mich kontinuierlich verbessern, bevor ich weitere Mittel für das Geschäft, einschließlich des Teams, bereitstellen kann.
5. Es kann einfach kommuniziert werden - Führen Sie Diskussionen bei Ihren Teambesprechungen, setzen Sie die Visionen auf Ihre interne Kommunikation, an Ihre Wände und auf Ihre Computermonitore. Lebe es und atme es.

Teams ohne klare Richtung stoßen häufig auf folgende Hindernisse für eine hohe Leistung:

1. Verstärkter Konflikt zwischen Teammitgliedern über das Erreichen von Zielen - Zu viele Chefs und keine klare Richtung oder Vision bedeuten, dass jeder in eine andere Richtung geht.
2. Mangelnde Einigung über die Teamrichtung - Niemand weiß genau, wie er zum Ziel kommt.
3. Teamaktivität führt nicht zu klaren Fortschritten - Es ist schwierig, Fortschritte zu erzielen, ohne zu wissen, wohin das Team geleitet wird.
4. Menschen arbeiten in verschiedene Richtungen - Alle Wege führen nicht nach Rom! Es ist vollkommen in Ordnung, wenn Menschen auf einer etwas anderen Route arbeiten, wenn das Ziel dasselbe ist.
5. Eine mangelnde Konzentration auf den zukünftigen Erfolg kann zu Rückschlägen führen. Wenn Mitarbeiter keine Vision haben, werden sie entmutigt. Sie stellen Fragen wie: Warum sich die Mühe machen? Warum komme ich jeden Tag zur Arbeit? Was erreichen wir, wenn wir hier sind?

Verbesserungen der Teameffektivität, die sich aus einer klaren, überzeugenden Zukunftsvision ergeben, führen zu neuen Wegen der Exzellenz. Ich würde gerne von Ihren Visionen und Ihrer Richtung für die Zukunft Ihres Teams hören.

author-img
Mahmoud Sayed

Comments

No comments
Post a Comment
    google-playkhamsatmostaqltradent